Willkommen im Herrenhaus Salderatzen –

Das Gästehaus im Wendland

Einfach mal weg…

Lassen Sie einfach mal den Alltag hinter sich und tauchen Sie ab in die Stille und geschützte Großzügigkeit des ehemaligen Gutshofes „Herrenhaus Salderatzen“.
Salderatzen ist ein für das Wendland typisches kleines Rundlingsdorf im östlichen Zipfel Niedersachsens gelegen.

Unsere liebevoll und individuell eingerichteten Themenzimmer sorgen für Inspiration. Da funktionieren Entspannung und Entschleunigung von alleine. Deshalb verzichten wir auch bewusst auf Fernseher und Radio. Unser Haus ist ein Nichtraucherhaus.
Seien Sie willkommen in unserer stressfreien Zone.

Wir verwöhnen Sie am Morgen mit unserem reichhaltigen Frühstück  im gemütlichen Gastraum mit Kaminofen.

 

Gönnen Sie sich ein wenig Ruhe und entdecken Sie das Wendland mit seinen Rundlingsdörfern und reich erhaltener Natürlichkeit. Einzeln, paarweise oder in Gruppen, schwul oder lesbisch, jung oder alt – und doch jung geblieben –, wir sind ganz offen für Ihre Wünsche. Sie sollen sich hier wohl fühlen!

Hier können Sie nach Herzenslust losradeln, wandernd das Wendland entdecken, Ihr Buch schreiben oder machen Sie doch einfach mal in völlig entspannter Atmosphäre NICHTS!

Sie können hier Ihre Feier organisieren oder einen Workshop durchführen. Wir bieten vielfälltige Nutzungsmöglichkeiten.

Manche sagen, hier ticken die Uhren anders …
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Heinz Laing

hier geht´s zu den Coronaregeln

Es gibt tolle News:

Herrenhaus Salderatzen jetzt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
an 7 Tagen in der Woche bequem erreichbar!!!
Seit 1. August ist eine neue Buslinie – Landesbus Linie 7000 – Uelzen-Lüchow-Uelzen eingerichtet, die zum Teil im Stundentakt oder im Zweistundentakt werktags wie an Sonn- und Feiertagen bedient wird.
Salderatzen liegt an der Strecke und die Haltstelle ist gerade mal 100 m vom Herrenhaus Salderatzen entfernt.
Selbst am Wochenende zwischen 7.00 Uhr morgens und 23.00 Uhr abends bekommt man eine schnelle Verbindung von und nach Uelzen. Dort wird dann direkt der Metronom in Richtung Hamburg oder Hannover erreicht.
In weniger als 2 Stunden Fahrtzeit kommt man jetzt vom Hamburg oder Hannover bis ins Herrenhaus Salderatzen oder umgekehrt.
Im begrenzten Umfang ist die Fahrradmitnahme im Bus möglich.
Den genauen Fahrplan kann man unter www.bahn.de einsehen.Die neue Buslinie eröffnet tolle Möglichkeiten, um mal kurz entschlossen die Landfrische zu genießen! Einfach nutzen und zugreifen! Fahrräder stehen im Herrenhaus zur Verfügung.