Gut Essen und Trinken

Unser Grundprinzip: bodenständig und ehrlich.

Sie machen Urlaub – wir verwöhnen Sie gerne mit Frühstück.
Unsere Küche verwendet überwiegend regionale und nachhaltige Produkte und z.B. Marmelade und Wurst aus eigener Herstellung.

Unser Frühstück

Mit einem reichhaltigen und abwechslungsreichen Frühstück in unseren hellen und freundlichen Räumen, im Winter auch gemütlich am Kaminfeuer, bekommt der Tag die richtige Grundlage. Unser Buffet mit frischem Obstsalat und Müsli, ofenfrischen Brötchen und Rührei lockt jeden aus dem Bett.
Unser Frühstück gibt es nach Wunschzeit – für Langschläfer bis 10:30 Uhr.

Das Frühstück ist in unseren Zimmerpreisen inbegriffen. Externe Gäste sind mit Anmeldung herzlich willkommen. Kosten pro Person 15,- €.

Ab August werden wir aus Kapazitätsgründen kein individuelles Abendessen mehr anbieten,

sondern nur noch für geschlossnene Gruppen
ab 10 Personen kann dann noch Halb- oder Vollpension gebucht werden.

 

Getränke

Wir geben alle Getränke flaschenweise (0,7 l oder 1 l) zu sehr moderaten Preisen ab. Lassen Sie den Tag mit einem guten Wein oder einem Bier aus der Region ausklingen. Selbstverständlich stehen auch regionale Säfte von Völkel oder Mineralwasser zur Auswahl. Für mitgebrachte Getränke berechnen wir Korkgeld. Im Haus stehen für alle Hausgäste Teeküchen mit

•    Kaffeemaschine,

•    Wasserkocher,

•    gefülltem Getränkekühlschrank und

•    Geschirr zur Selbstbedienung bereit.

Kaffee und Tee können jederzeit kostenfrei selbst gekocht werden.

Neu!

Im Januar 2021 haben wir, die Genossenschaft Ein Ding der Möglichkeit, das Herrenhaus Salderatzen übernommen. Ab Frühjahr 2021 werden wir Euch mit neuem Anstrich und Konzept “Herzlich Willkommen” heißen. Der Hof wird als Erholungsort bestehen bleiben und erweitert werden. Wir planen den Ausbau des alten Kuhstalls mit Räumlichkeiten für innovative Kreativworkshops, Co-Working und einem neuen Yogaraum.
Für mehr Informationen schaut einfach auf unserer website eindingdermoeglichkeit.com vorbei oder meldet euch direkt unter hallo@moeglichkeit.org

Wir freuen uns auf euren Besuch