Haus & Hof

Das Herrenhaus wurde 1900 als Gutshaus mit großzügiger Hofanlage errichtet. Die ehemaligen Besitzer wirkten über Generationen bis Ende des letzten Jahrhunderts als Heiler und Besprecher. Die Landwirtschaft wurde bereits vor fast 40 Jahren aufgegeben und heute gehören noch 30.000 m² Land mit Obstbaumwiese, Teich und Wiesen zum Gelände.

1999 wurde die unter Denkmalschutz stehende Hofanlage von Heinz Laing übernommen, der sie nach und nach zu einem Gäste-, Seminar- und Tagungshaus und einer Event-Location umwandelte.

Bei den Umbauarbeiten wurde besonders darauf geachtet, den Charme des Anwesens zu erhalten und mit liebevollen Details noch zu unterstützen. So entstand ein besonderer Ort der Ruhe und Inspiration mit einer wunderschönen Kulisse, vielen Ruheplätzen und Aktivitätsbereichen.
Eine Symbiose von Alt und Neu.
 Kunst begegnet hier Funktionalität.

 

Willkommen in unserer stressfreien Zone!

Und das bieten wir Ihnen:

  • 11 liebevoll eingerichtete Themenzimmer (DZ/EZ) z. T. mit Kaminofen und Terrasse
  • 1 Appartement mit 2 Schlafräumen und 2 ebenerdige Studios mit barrierefreiem Bad
  • 3 Seminar- und Tagungsräume in verschiedenen Größen
  • freies W-LAN in allen Zimmern und Seminarräumen
  • eine geschützte Hofanlage, mit Sonnensegel und vielen gemütlichen Sitz- und Sofaecken
  • Obstbaumwiese, Wiesen und Naturteich auf einem 30.000 m² Grundstück
  • Finnische Holzofensauna mit Panoramafenster
  • Hawaiianische Massagen auf Bestellung
  • Tischtennis, Volleyballnetz, Riesenschaukel, Feuerkörbe
  • Hühner, Ziege und Schafe

… und viel Raum für Ruhe und Entschleunigung. Auf Fernseher und Radio verzichten wir bewusst. Außerdem sind wir ein Nichtraucher-Haus!

Lassen Sie einfach die Seele baumeln …

Neu!

Im Januar 2021 haben wir, die Genossenschaft Ein Ding der Möglichkeit, das Herrenhaus Salderatzen übernommen. Ab Frühjahr 2021 werden wir Euch mit neuem Anstrich und Konzept “Herzlich Willkommen” heißen. Der Hof wird als Erholungsort bestehen bleiben und erweitert werden. Wir planen den Ausbau des alten Kuhstalls mit Räumlichkeiten für innovative Kreativworkshops, Co-Working und einem neuen Yogaraum.
Für mehr Informationen schaut einfach auf unserer website eindingdermoeglichkeit.com vorbei oder meldet euch direkt unter hallo@moeglichkeit.org

Wir freuen uns auf euren Besuch